Orcasommer - Leseproben


 

Solo stößt gegen das Kanu, so nah ist er nun. Alex streckt den Arm aus und seine Finger berühren Solos Haut. Für einen Moment steht die Zeit still. "Trau dich", flüstert er, ohne mich anzusehen. Alex greift nach meiner Hand und zieht mich zu sich heran. Er schlingt seine Finger durch meine, von oben, so dass meine Handfläche nach unten zeigt. Dann zieht er die andere Hand zurück und wir strecken uns gemeinsam über den Bootsrand, ganz langsam, ganz sacht. Solos Auge sieht zu mir auf, unscheinbar klein in seinem riesigen Gesicht. Wir sind fast auf Augenhöhe. Dann dreht er sich ein Stück und meine Finger berühren seine Haut. Kühl an meinen Fingern. Weich. Fest. Glitschig. Ein bisschen wie Gummi. So fremd und schön.